Mobil.Pro.Fit. - Regionale Netzwerke für Nachhaltige Mobilität in Unternehmen und anderen Einrichtungen

+++AKTUELL+++AKTUELL+++AKTUELL+++AKTUELL+++

Neues Förderprogramm mobil gewinnt sucht die besten Ideen und Konzepte für Ihre betriebliche Mobilität 


Am 15. Mai 2017 wurde die neue bundesweite Initiative „mobil gewinnt" des
Bundesumweltministeriums (BMUB) und des Bundesverkehrsministeriums (BMVI)
gestartet. Ziel ist es, das betriebliche Mobilitätsmanagement in Deutschland zu
stärken und damit einen Beitrag für ein modernes und nachhaltiges Verkehrssystem
zu leisten. B.A.U.M. und der ACE wurden beauftragt, das Programm umzusetzen.


Die Initiative umfasst zwei hochinteressante Bausteine:  
 - kostenlose Erstberatungen für Unternehmen/Betriebe
 - einen bundesweiten Ideenwettbewerb mit der Perspektive auf Fördermittel für die Umsetzung des Vorhabens.

Die komplett kostenlosen Erstberatungen ermöglichen einen Einstieg in das betriebliche Mobilitätsmanagement.
Ein fachkundiger Mobilitätsmanagementberater analysiert die Situation in Ihrem
Betrieb und zeigt Handlungsfelder, Potenziale und Maßnahmen auf, wie eine
nachhaltige (effiziente, klimafreundliche) Mobilität vorangebracht werden kann.


Der Wettbewerb „mobil gewinnt" läuft bis zum 15. Oktober 2017 und
richtet sich an privatwirtschaftliche und kommunale Unternehmen.
Wettbewerbsbeiträge können in vier Kategorien eingereicht werden, die nach
Beschäftigtenzahlen in Unternehmen sowie nach Kooperationen zwischen
Unternehmen und Kommunen unterschieden werden. Die besten Ideen werden im Rahmen
einer Abschlussveranstaltung am 13. Dezember 2017 präsentiert und
ausgezeichnet. Die Gewinner des Wettbewerbs, also die ausgezeichneten
betrieblichen Mobilitätskonzepte, erhalten 2000 € Aufwandsentschädigung und
können im nächsten Schritt eine Förderung durch das BMVI erhalten, um ihr
Projektvorhaben umzusetzen. Die entsprechende Förderrichtlinie wird derzeit vom
BMVI erarbeitet und soll voraussichtlich im Januar 2018 in Kraft treten.


Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie unter www.mobil-gewinnt.de 
Für Fragen stehen Ihnen auch die unten aufgeführten Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Info zum Projekt Mobil.Pro.Fit. 

 
Das bundesweite Modellprojekt Mobil.Pro.Fit. wurde Ende 2016 abgeschlossen. Betriebe, die sich für Betriebliches Mobilitätsmangement interessieren, finden auf dieser Website Informationen und Praxisbeispiele.

Betriebe, die gern weitere Informationen erhalten möchten, können sich an unten genannte Ansprechpartner bzw. jene in den Regionen (zu finden im Bereich Regionen) wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kommunen und andere Akteure, die betriebliches Mobilitätsmanagement bei sich selbst oder Unternehmen in ihrer Region voranbringen möchten, werden gerne bei der Entwicklung/Umsetzung eines spezifisch abgestimmten Konzepts unterstützt.

Weitere Informationen zum Projektansatz von Mobil.Pro.Fit.® und den Ergebnissen des Projekts finden Sie im Bereich Projekt .

Das Modellprojekt mit einer Laufzeit von November 2013 bis Dezember 2016 war ein Gemeinschaftsprojekt der B.A.U.M. Consult GmbH und des B.A.U.M. e.V. und wurde vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags gefördert.

Wer steckt hinter B.A.U.M.? 

Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. wurde 1984 als erste überparteiliche Umweltinitiative der Wirtschaft gegründet und ist heute mit über 500 Mitgliedern europaweit das größte Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften.

B.A.U.M. e.V. unterstützt seine Mitglieder bei allen Fragen des Umweltschutzes und bei der unternehmerischen Umsetzung des Prinzips der nachhaltigen Entwicklung. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf praxisorientierten Angeboten zur Information und zum Erfahrungsaustausch, der Kommunikation vorbildlicher Praxisbeispiele und der Durchführung umsetzungsorientierter Projekte.

Die B.A.U.M. Group berät seit 1992 als deutschlandweites Expertenteam anbieter- und herstellerunabhängig Unternehmen und die Öffentliche Hand bei der Optimierung ihrer Prozesse und Produkte zu Themen aus den Bereichen Klimaschutz, Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit. Durch einen ganzheitlichen Beratungsansatz werden nicht nur Kosten gesenkt, sondern ein ökologisch vorbildliches und sozial ausgewogenes Wirtschaften erzielt.

Ausführliche Informationen unter:

 www.baumgroup.de

 www.baumev.de

Ihre Ansprechpartner:

B.A.U.M. Consult GmbH
Johannes Auge (bundesweite Projektleitung Mobil.Pro.Fit. und Geschäftsführer B.A.U.M. Consult GmbH Hamm) 
Tel.:  02381 - 3072 10
@: j.auge[at]baumgroup.de 

B.A.U.M. e.V. 
Dieter Brübach (stv. bundesweite Projektleitung Mobil.Pro.Fit. und Vorstand B.A.U.M. e.V.)
Tel.: 0511 - 1650021 
@: dieter.bruebach[at]baumev.de



Regionen
Schwarzwald Baar Heuberg
Termine